fbpx
Überspringen zu Hauptinhalt

Über uns

Während der Preis für eine Tasse Kaffee in Europa stetig steigt, können die Bauernfamilien oft nicht einmal ihre Kosten decken. Warum? Der größte Teil des Gewinns verbleibt bei den Zwischenhändlern.

HILO ändert das. Wir spinnen einen Faden und verbinden dich direkt mit diesen kolumbianischen Familien. Wir umgehen den konventionellen Handel und bieten Familien ein regelmäßiges, lebenswertes Einkommen und unterstützen Bildungsprojekte. Mach’ deinen Kaffee nachhaltig! Join the weave!

Robinson Giraldo auf der Kaffeefarm

Unsere Geschichte

Hilo nahm seinen Anfang mit Martín Rojas und seinem Interesse für Nachhaltigkeit in all ihren Facetten. Obwohl er im “Kaffeegürtel” Kolumbiens aufwuchs, begann er erst während seines Studiums der Wirtschaftswissenschaften sich intensiv mit den Bedingungen des Kaffeeanbaus und der wirtschaftlichen Situation der Kaffeebauern zu beschäftigen. Schnell erkannte er, dass der traditionelle Kaffeehandel mit Nachhaltigkeit und Fairness nur wenig zu tun hat.

Einige Jahre später studiert Martín den Master „Sustainable Development“ (nachhaltige Entwicklung) in Leipzig. Gemeinsam mit einem jungen, multikulturellen Team beginnt er seine Fäden zu spinnen und „Hilo Café“ zu gründen. Denn „hilo“ bedeutet auf Spanisch „Faden“ – ein Faden, der die Kaffeeproduzenten direkt mit den Konsumenten verbindet. Und so wie ein einzelner Faden schnell zerreißen kann, bilden viele Fäden ein starkes Seil.

Über eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne haben wir nicht nur knapp 11.000 Euro Startkapital eingesammelt, sondern auch bewiesen, dass die Idee einer nachhaltig orientierten Wertschöpfungskette im Kaffeehandel einen Markt in Deutschland hat.

Wir sind Hilo

Thomas Marufke

Ich möchte mit dem Hilo-Team zusammen das Kaffeehandelssystem grundlegend verändern. Join the weave!
Martín Rojas

Martín Rojas

Ich habe es zu meinem Lebensthema gemacht, für Nachhaltigkeit einzutreten. Hilo ist ein großes Experiment zur systematischen Förderung des Umweltschutzes, indem man zunächst die Komplexität dahinter akzeptiert.
Andrés Giraldo

Andrés Giraldo

Ich bin Andrés und ich lebe und arbeite mein ganzes Leben lang in Jardín. Ich möchte, dass meine Familie ein würdiges Leben vom Kaffeeanbau führen kann.
Tiago Volpato

Tiago Volpato

Ich bin ein Designer aus Brasilien, der sich für den Designprozess und die vielen verschiedenen Ergebnisse, die er haben kann, interessiert. Ich arbeite gern an Projekten mit, an die ich wirklich glaube.
Patricia Arroyave

Patricia Arroyave

Ich arbeite gerne mit dem Leseprogramm von Hilo und möchte dadurch das Leseniveau der Gemeinde erhöhen.

Denise Kemenater

Ich habe länger in Kolumbien gelebt und gearbeitet. Mit meinem Hintergrund in Wirtschaftsinformatik kümmere ich mich um Logistik und den Geschäftsbetrieb.
Robinson Giraldo

Robinson Giraldo

Ich arbeite sehr gerne auf meiner Kaffeefarm und für mich ist es sehr wichtig, nur Kaffee bester Qualität zu verkaufen.
Melissa Bejjani

Melissa Bejjani

Ich bin leidenschaftlich bemüht Veränderungen herbeizuführen. Eine Veränderung des Konsums. Eine Veränderung der Verantwortung, für die Umwelt, für die Zukunft und füreinander.

Philipp Walter

Organisation vom Geschäftsbetrieb und Vermarktung. Ich liebe es Ideen in die Tat umzusetzen. In Hilo sehe ich die Chance, ein Projekt für eine gesündere Gesellschaft in Richtung Gemeinwohlökonomie mitzuentwickeln.

Farina Blankmeister

Ich bin Künstlerin und illustriere für den Abo-Newsletter "Der goldene Faden".
Marta Rojas

Marta Rojas

Ich kümmere mich um alle organisatorischen Themen in der Kaffeeregion.

Daniel Avalo

Ich habe über 8 Jahre Erfahrung in Grafikdesign und Fotografie und kümmere mich um Hilos Social Media.

Marcela Zapata

Ich kümmere mich um die digitale Vermarktung von Hilo.

Nicki Kalb

Hilo ist international - ich bin Übersetzerin und kümmere mich darum, dass Hilos Kommunikation auf deutsch und englisch konsistent ist.

Wir bedanken uns außerdem für die tatkräftige und engagierte Mithilfe von:

Bárbara Niño
Rodolfo Dutra
Claudia Lankowsky
Julia Kostin
Johann Georg Cyffka
Uwe Pantzer
Susan Walter
Vera Beck
Clara Sebuya
Gregory Ramos
Janine Day
Angie Caro
Mauricio Torres
Julia Mitznek
Andrea Bedoya
Marcela Ceballos

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen